Über den Wert von Flugzeugträgern

Nachdem der chinesische Flugzeugträger Liaoning in den letzten Tagen gleich mehrfach durch die Presse ging, scheint es allerhöchste Zeit zu sein, einmal grundlegende Dinge zu Flugzeugträgern zu kommentieren. Flugzeugträger ist nämlich bei Weitem nicht gleich Flugzeugträger.

USNWC Varyag01

Was ist ein Flugzeugträger?

Nach der Definition des Washingtoner Flottenabkommens von 1923 sind Flugzeugträger Schiffe, auf denen Flugzeuge starten und landen können. Da es zur damaligen Zeit noch keine Hubschrauber gab, erforderte diese Fähigkeit ein langes Flugdeck. Theoretisch wären heute also Schiffe schon ab etwa Korvettengröße Flugzeugträger, da sie oftmals wenigstens einen Bordhubschrauber mit sich tragen. Gängig dürfte hingegen die Definition sein, wonach Flugzeugträger Schiffe sind, deren Hauptzweck der Einsatz ihrer Flugzeuge ist. Doch auch hier kann durchaus gestritten werden, sind doch viele kleinere Flugzeugträger als LHD oder LHA klassifiziert. Der Einfachheit halber soll hier eine Definition verwendet werden, die Flugzeugträger als „through-deck-carrier“ definiert, also als Flugzeugträger mit durchgehendem (von Bug bis Heck) Flugdeck.

„Über den Wert von Flugzeugträgern“ weiterlesen