Der Zauberlehrling

Bernd Lucke ist nun grandios gescheitert und aktuell geht das Gerücht um, er sei bereits aus der AfD ausgetreten oder habe seinen Austritt zumindest bereits angekündigt. Dass der Austritt kommt, darf als sicher gelten. Doch wie konnte es dazu kommen?

Petrys Pyrrhussieg

Frauke Petry hat sich also gegen Bernd Lucke mit deutlichen 60 zu 38,3% durchgesetzt. Was ihre Anhänger als großen Sieg feiern, wird sich als Pyrrhussieg erweisen.   Die Rechten gewinnen Bernd Lucke hatte über Frauke Petry gesagt, sie sei politisch gar nicht so weit von ihm entfernt. Damit würde ein Sieg von ihr nicht automatisch …

Politische Bankrotterklärung der Jungen Alternative für Deutschland

Am kommenden Mittwoch ist ein „außerplanmäßiger Bundeskonvent“ der JA, der „Jungen Alternative für Deutschland“ anberaumt. Einziger Tagesordnungspunkt der nicht formalen Vorgaben entspricht ist: „Amtsenthebung des Bundesvorsitzenden Philipp Meyer“ Der Bundesvorstand der "Jungen Alternative" will am Mittwoch den JA-Bundesvorsitzenden entmachten, weil er sich gegen die Rechten in der AfD stellt. Posted by Afd watch on Monday, May …

Bei Pegida ist 1+1=3

Ein Gespenst geht um in Deutschland. Es nennt sich Pegida. Die Machtergreifung steht offensichtlich so unmittelbar bevor, dass jedes Mittel Recht ist.   Das nehmen der Grundrechte ist ein Sieg Um die eigene Toleranz und Weltoffenheit zu präsentieren ist es daher nur natürlich, dass man friedlich Demonstrierenden ihr Demonstrationsrecht durch eine Blockade der Route nimmt …

Gesinnungstests unter Freunden mit dem Stern

Das Magazin Der Stern gibt auf seiner Homepage eine Anleitung, wie man seine Freundesliste auf Facebook von Pegida-Anhängern säubert. Pegida geht Ihnen auf die Nerven? Und sie wollen keine Freunde, denen Pegida gefällt? Mithilfe eines Links können Sie nun sehen, ob einer Ihrer Freunde bei Facebook mit der Bewegung sympathisiert.     Ein Freund und …

Öffentlich-Rechtliche Propagandaschau

Am 15.12.2014 berichtete Deutschlands wohl meistgesehene Nachrichtensendung, die „Tagesschau“, über die „Pegida“-Demonstration in Dresden. Während man von einem öffentlich-rechtlichen Medium vielleicht Neutralität erwarten könnte, zeigte sich eine Propagandaschau von erstklassiger Güte.   Der erste Satz: Verkleinerung der Teilnehmerzahl, Wertung des Anliegens. Schon im ersten Satz beginnt Judith Rakers mit dem, was folgen wird. In Dresden …

Der Bruch des Völkerrechts darf nicht hingenommen werden

Die AfD wurde gegründet, um dem Recht bei der Euro-Rettung Geltung zu verschaffen, jetzt kann sie nicht schweigen, wenn das internationale Recht durch Russland gebrochen wird von Torsten Heinrich, M.A., und Dr. phil. Franz Eibl Die anhaltende Missachtung des Rechts und internationaler Verträge in der Euro-Rettungspolitik haben maßgeblich Anstoß zur Gründung der Alternative für Deutschland …

Fiat iustitia et pereat mundus

Das war der Wahlspruch von Kaiser Ferdinand I. („Es geschehe Recht, auch wenn die Welt daran zu Grunde geht“). Lange Zeit habe ich diese Phrase als meinen Wahlspruch bezeichnet. Die Vorstellung, dass immer Recht geschehe, komme was wolle, ist einfach zu schön. Auf das Thema komme ich wegen des Urteils im Falle „Johnny K.“.

Über mich

Torsten Heinrich M.A. Familienstand: unverheiratet Kinder: keine Wohnort: Panama-Stadt, Republik Panama Studium: Neuere und Neueste Geschichte, Mittelalterliche Geschichte, Europäische Ethnologie / Volkskunde, Abschluss: M.A. – Magister Artium (Universität Würzburg) Magisterarbeit: Die japanische Marinerüstung zwischen Versailles und Pearl Harbor Beruf: selbständig im Online-Marketing, als Autor und als Synchron- und Werbesprecher. 11 Jahre Erfahrung im Online-Marketing 02/2010 bis …

Darum zahl‘ ich nicht! (6)

Die neu zu gründende Partei Alternative für Deutschland (AfD) hat momentan vor allem einen Programmpunkt, die Abschaffung des Euro. Das reicht für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, aber auch für den Rest der Medienwelt, aus, um die Partei zu rechtsradikalen zu machen. Voilá, bezahlt durch Ihre Demokratieabgabe!